Wandern & Ausflüge

Klammeben – Hintereggalm – Mahdalm - Prenn

Von Saltaus im äußeren Passeiertal geht es mit der Hirzerseilbahn hinauf zur Mittelstation im Weiler Obertall und mit der Seilbahn weiter bis zur Bergstation Klammeben. Von dort gelangt man auf gutem Weg hinüber zur Hirzerhütte und anschließend – teils durch Almgelände, teils durch einen Lärchenwald wandernd – nach ca. einer Stunde zur alten, rustikalen Hütte der Hintereggalm oder wenige Meter weiter zur Hütte der Mahdalm. Der Abstieg erfolgt, dem Wegweiser "Tall" folgend, kurz hinab, dann längere Zeit steile Lärchenbestände querend zu einem Joch, dahinter hinunter zur Gampenalm und schließlich durch die Wälder zurück nach Obertall.

Schenner Waalweg

In Schenna zunächst der Beschilderung "zum Waal" folgend, geht es zwischen Häusern und durch Obstgüter hindurch bis hinauf zum Gasthaus Moareben und weiter zum Gasthaus Pichler an der gleichnamigen Straße. An dieser Stelle geht der Waalweg rechts südwärts ab, wobei an einer Stelle die "Katzenleiter", eine längere Steintreppe, passiert wird. Schließlich führt der Weg hinunter zum Weiler St. Georgen und von dort geht es, den Wegweisern "Schenna" folgend, teilweise auf hübschem Fußweg und später auf schmaler Straße zurück zum Ausgangspunkt.

Raum & Komfort

Pakete & Angebote

Endlich entspannen